Gedicht für Aust, Berlin und meine Nerven

spiegel.jpg

meine zeitung war nicht mehr da

ausverkauft

hurra, hurra

schön für die taz

für mich wars scheisse

ich kaufte den spiegel

nach jahren mal wieder

und vereiste

vor langeweile

Advertisements
Explore posts in the same categories: tralala Alltag

One Comment - “Gedicht für Aust, Berlin und meine Nerven”

  1. Robbät Says:

    yeah taz… thüringer allgemeine zeitung… xD…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: